Posted in Februar 2010

Ein (fast) perfekter Lauf

Wenn es nicht so stark geregnet hätte und es nicht so stürmisch gewesen wäre, dann würde ich behaupten, dass ich heute einen perfekten Lauf hatte. 18km in 2h mit einer perfekten Herzfrequenz (71% der max. HF). Ich hatte das Gefühl, dass ich über den Asphalt schwebte. Bin ich gerade in einem Runner’s High? Vermutlich… Vielleicht … Weiterlesen

BOB: Bequem ohne Bürgerpark

Aus organisatorischen Gründen habe ich den Tempolauf von morgen auf heute verlegen müssen. Dieses Mal bin ich wieder ins Blockland gelaufen. Der Tempolauf war richtig super. Die Vorgabe: 7km mit 5:30er Pace. Tatsächlich: 7km mit 5:22er Pace! Wow… das ging ab wie Schmidt’s Katze! Nun taut’s auch endlich vor sich hin, am Wochenende soll es … Weiterlesen

Wär ich doch bloß

… wieder ins Blockland gelaufen. Ich hätte gedacht, dass der Bürgerpark nun auch weitestgehend vom Eis und Schneematsch befreit ist. Fehlanzeige! Und das, wo heute 4x1000m in 4:51min auf dem Plan standen. Ich hab dann irgendwann – am Rande des Bürgerparks – eine Straße gefunden, ca. 700 Meter lang, relativ schnee- und eisfrei. Obwohl ich … Weiterlesen

Auweia

Ich hab den 10km-Lauf von gestern ausfallen lassen. Dafür war ich aber am Freitag beim Stabitraining. Ätsch!!! Heute waren es 17km – spontan mit einem Bekannten am Werdersee gelaufen. Das Tempo war recht flott; die Herzfrequenz dementsprechend hoch. Aber was soll’s. Es hat Spaß gemacht und das ist die Hauptsache…

Tempo, Tempo, Tempo…

…war gestern das Motto beim Training. Der erste Tempolauf des Trainingsplans machte mir im Vorfeld ziemlich Angst. 7km mit einer Pace von 5:30 war die Vorgabe; nach den Intervallen von Dienstag dachte ich, dass ich das sicher nie schaffen würde. Schon die ersten zwei Warm-Lauf-Kilometer waren richtig anstrengend, aber das mag wohl auch an den … Weiterlesen

Das soll mein HM-Tempo sein?

Seit dieser Woche trainiere ich nach einem Herbert Steffny (oh weh, ist diese Internetseite schlecht) 6-Wochen-HM-Plan mit einer Zielzeit von 1:49h. Ok, 1:49h ist schon krass, aber es gab nur einen Plan für 1:59h und 1:49h. Was soll ich machen? Meine Bestzeit ist 1:57h… Als Erstes standen heute Intervalle auf dem Plan: 3x2000m im HM-Tempo, … Weiterlesen

Laaaaaang

Ich komme gerade von meiner Blockland-Runde: 22km geschafft, aber die letzten waren auch ziemlich anstrengend. Jetzt will ich nur noch was Essen und dann auf die Couch…

Uschisocken

Nun trage ich schon seit einigen Wochen Kompressionsstrümpfe beim Laufen. Nicht die fleischfarbenen, die man im Krankenhaus bekommt, sondern spezielle – ich zitiere – “funktionelle Sportstrümpfe mit patentiertem Druckverlauf und wissenschaftlich nachgewiesener Durchblutungs- und Leistungssteigerung.” Hört, hört… Im letzten Jahr sah ich viele Läufer mit diesen Socken und nun wollte ich es selbst mal ausprobieren. … Weiterlesen

Schnee… schon wieder

Ja, wer hätte das gedacht: heute hat es doch tatsächlich wieder geschneit! Da ich recht spät von der Arbeit nach Hause kam, entschied ich mich – statt im Blockland – doch im Bürgerpark zu laufen. Die 4-5cm Neuschneeschicht hat sich schön über das Eis gelegt; sicherheitshalber zog ich aber noch meine Schneeketten drüber. Und so … Weiterlesen

2. Lauf der Winterlaufserie fällt aus

Nun ist es offiziell: der 2. Lauf der Winterlaufserie, der für morgen geplant war, fällt aus! Die Wege im Bürgerpark sind einfach zu vereist, eine Besserung ist nicht in Sicht. Ich bin einerseits traurig darüber, aber andererseits auch froh, da es wirklich sehr glatt und gefährlich ist und ich diese Woche deswegen eh nicht so … Weiterlesen