Uschisocken

Nun trage ich schon seit einigen Wochen Kompressionsstrümpfe beim Laufen. Nicht die fleischfarbenen, die man im Krankenhaus bekommt, sondern spezielle – ich zitiere – “funktionelle Sportstrümpfe mit patentiertem Druckverlauf und wissenschaftlich nachgewiesener Durchblutungs- und Leistungssteigerung.” Hört, hört…

Im letzten Jahr sah ich viele Läufer mit diesen Socken und nun wollte ich es selbst mal ausprobieren. Leider kann ich bisher noch keine Änderung feststellen. Vor allem nach langen Läufen sollen die Waden und Beine damit weniger schmerzen; man soll sich fitter fühlen. Nun gut… im Moment bringen sie mir nur einen Vorteil: da diese Strümpfe bis zu den Knien gehen, ist es an den Beinen schön warm…

Was ich viel interessanter finde: unter Läufern nennt man diese Socken liebevoll Uschisocken. Aber warum? Nach einiger Recherche im Internet fand ich folgende (z.T. recht amüsante) Vermutungen:

  • Uschi ist eine Art Abkürzung für U(nter)Sch(enkel).
  • Die Socken wurden nach der kleinen Uschi aus dem Schulmädchen-Report benannt.
  • Die Socken heißen Uschisocken, da einem sofort die u.a. durch Uschi Obermaier und Kniestrümpfe geprägte 68er-Zeit, bzw. die 70er-Jahre in den Sinn kommen.
  • Uschi ist ein Synonym für Mädel (Tussi). Nichtläufer, die i.d.R. keine Ahnung von Kompressionsstrümpfen haben, sahen männliche Läufer mit Kniestrümpfen und haben sich gefragt: "Warum Tragen Männer Kniestrümpfe??? Das sind doch Socken für die Uschi!”

Dann bin ich wohl eine Uschi🙂

One thought on “Uschisocken

  1. Pingback: Hinfe, hinfe… mir ist eine Fniege in den Hans gefnogen! « Jacqui's Jog Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s