Nach dem Lauf ist vor dem Lauf

Das Training von heute ist geschafft; Intervalle standen auf dem Plan. Es lief sich ganz gut aufgrund der (für Läufer) angenehmen, kühlen Temperaturen. Die Gedanken kreisen schon (aber nicht permanent) um den am Sonntag geplanten, langen Lauf. Wähle ich mal eine andere Strecke? Wenn ja, welche? Laufe ich mit Musik oder ohne? Nehme ich was zu Trinken mit oder nicht? Alles Fragen, die bis Sonntag geklärt werden müssen, aber es ist ja auch noch ein bisschen Zeit…

Zur Belohnung gibt es heute mal Pizza – und zwar bestellte Pizza, nicht selbstgemacht. Dazu Schwipp-Schwapp (ohne Zucker) und etwas Obst für das gute Gewissen🙂 Eine weitere Sache, die ich am Laufen liebe: essen kann ich, was und so viel ich will!

So. Und zum Abschluss ein Bild von meiner geliebten Barny, die jetzt im Hasenhimmel mit Karotten und Joghurt-Drops verwöhnt wird!

barny 002

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s