Kalt, heiß, kalt…

Gestern schwimmen bei 19.6 Grad kaltem Wasser, heute Laufen bei gefühlten 30 Grad im Schatten, morgen wieder Schwimmen… Eine schöne Abwechslung für meinen Körper und bestimmt gut für die Abwehrkräfte – hoffe ich. Jedenfalls bin ich dieses Mal nach dem Schwimmen gesund geblieben…

Ab nächster Woche beginnt das Marathontraining. Ich bin schon etwas aufgeregt und gespannt, obwohl ich im Prinzip weiß, wie der Trainingsplan aussehen wird. Aber in so einer großen Gruppe, gemeinsam zu trainieren, ist sicher mal eine andere (und hoffentlich schöne) Erfahrung für mich.

Jetzt heißt es also für diese Woche nochmal: Entspannen und Regenerieren! Naja, körperlich krieg ich das hin aber hinsichtlich des Fußballspiels heute Abend wird das mental eher schwieriger… Schlaaaand!!!

4 thoughts on “Kalt, heiß, kalt…

  1. Die Spannung steigt in zweierlei Hinsicht:
    Wie wird dir das Gruppentraining gefallen?

    Ich bin echt gespannt …

    und zweitens … nach der gestrigen, mental starken Herausforderung, werden uns „unsere Jungs“ hoffentlich bei den – auch hoffentlich – zukünftigen Spielen nicht allzu sehr auf die Folter spannen!

    Gefühlt war das Spiel gegen Ghana mindestens so kribbelig wie der Start vor einem Marathon, oder?

    Liebe Grüße, Christine

    PS … die jetzt stolze Besitzerin eines WM-T-Shirts ist. Alter schützt vor TORheit nicht … hope so.

    • Ja, das war gestern schon sehr anstrengend. Ich habe zeitweise überlegt, einfach umzuschalten und was anderes zu kucken…

      Das ist wie mit Horror-Filmen oder ekligen Szenen: man hält sich die Hand vor die Augen, um doch letztlich daran vorbei zu schauen…

      Naja, ist ja nochmal gut gegangen.

      Ich will auch ein WM-T-Shirt!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s