Knapp, aber geschafft!

Diese Woche war ich dreimal laufen, wie versprochen – wobei ich die letzten zwei Einheiten jetzt am Wochenende absolviert habe, hihi. Aber: geschafft ist geschafft!

Trotzdem bin ich erschrocken, wie schnell man an Kondition verlieren kann. Die 14 Kilometer Runde bin ich vor einigen Wochen noch locker flockig gelaufen, heute fiel sie mir umso schwerer. Aber vielleicht lag es auch an der eisigen Kälte. Daran muss ich mich erst einmal gewöhnen; an die kalte Luft, die einem das Atmen erschwert, an die vielen Klamotten, die man mit sich herum trägt.

Das wird schon und an einem so wunderschönen Tag wie heute wird man dann wenigstens mit einem schönen Ausblick und wunderschöner Winternatur beim Laufen belohnt (Merke: nächstes Mal die Kamera mitnehmen)!

8 thoughts on “Knapp, aber geschafft!

  1. Geht doch…🙂
    oje, oje… jetzt hab ich aber Angst…
    Ich bin ja nun auch schon ein paar Tage nicht gelaufen und vor Donnerstag wird es nichts, weil Advent ist.
    Schönen Sonntag noch
    Dito

  2. Bin letzten Freitag auch gelaufen. Zwar nur halb so viel wie du, aber ich hatte die dieselben Probleme. Hatte extra einen dieser dünnen Schlauchschals um, die man sich über Mund und Nase ziehen kann, damit man die kalte Luft nicht so volle Kanne abbekommt. Leider ist das Schlauchding dann irgendwann klatschnass vom Kondens, was irgendwie auch unangenehm ist (aber immer noch besser als ohne Schlauch).

  3. Ja, die Ausrüstung ist wichtig bei solch einem Wetter. Ich erinnere mich noch gut an den letzten (extremen) Winter und dass ich da sogar mit Schneeketten unter den Füßen gelaufen bin, hihi… oder an die Läufe bei -10°C, bei denen meine Taschentücher eingefroren waren.

    Aber irgendwie ging das alles und so wird es sicher auch diesen Winter irgendwie gehen! Und die Kondition kommt auch zurück…

    Viel Spaß bei euren nächsten TK-Läufen🙂

    • Ja, das hoffe ich auch. In den letzten Wochen habe ich die Gelenke und Muskeln ein wenig geschont (wurden ja genug beansprucht im Sommer). Nun muss ich ja bestens vorbereitet sein für die nächsten Läufe🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s