Nach dem Jahr ist vor dem Jahr

Das Jahr 2010 war für mich das Laufjahr schlechthin: noch nie habe ich an so vielen Laufwettbewerben teilgenommen, noch nie bin ich über 2200 Kilometer im Jahr gelaufen und noch nie hat mir das Laufen so viel Spaß gemacht. Ich habe meine Bestzeiten pulverisiert (zumindest was die Halbmarathondistanz angeht), nette Leute beim Laufen und auch hier im Web kennengelernt, einfach Freude am Sport gehabt! Und auch die eine „Unschönheit“, nämlich der Besuch des Hammermannes beim Marathon, die habe ich fast vergessen und schnell abgehakt.

Die letzten Wochen habe ich mich gehen lassen, war wenig laufen, einfach mal faul – und auch hat Spaß gemacht. Aber nun reicht es! Das alte Jahr ist fast vorbei, das neue steht schon in den Startlöchern. In einigen Tagen ist bereits der erste „Wettkampf“, ich will fit genug dafür werden. Das Training kann also wieder beginnen…

Ich wünsche euch einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr. Und damit ich wenigstens einen guten Vorsatz habe, lautet dieser für mich: ich will nicht mit dem Rauchen anfangen! Bisher hat das jedes Jahr geklappt😉

6 thoughts on “Nach dem Jahr ist vor dem Jahr

  1. Dein Vorsatz ist klasse. Für mich gilt er, ergänzt um das Wörtchen „wieder“ immerhin auch schon über vier Jahre🙂

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und im nächsten Jahr viel Erfolg – beruflich und privat. Vor allem aber wünsche ich Dir Gesundheit, damit Du auch die nächsten 365 Tage lang das Laufen in vollen Zügen genießen kannst!

    Man liest sich: viele Grüße!🙂

  2. Auf das dir deine guten Vorsätze gelingen mögen. Bei mir sind sie immer zum Scheitern verurteilt. Das ist der Grund warum ich mir nur vornehme Keine zu haben😉
    Auf ein gesundes und gutes 2011

  3. Liebe Jacqueline !
    Auch wünsche Dir ein schönes “ Laufjahr “ 2011.
    Und vielleicht können Deine “ alte “ Mutter und Du mal wieder gemeinsam einen Wettkampf gemeinsam ( oder besser gesagt nacheinander🙂 ) finishen. Würde mich sehr freuen….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s